Follow up zu „Synology NAS bei Nichtgebrauch herunterfahren“

Vor einigen Tagen erhielt ich ein Pingback von Nerdoskop zu meinem Synology Skript. Um mein Skript etwas nutzerfreundlicher zu machen hat Saarnu eine kleine Weboberfläche geschrieben um zum einen das Logfile anzuzeigen und zum anderen es einfacher zu machen ein Stopfile zu setzen bzw. zu löschen.

Die Idee das Stopfile einfach über den Aufruf einer URL setzen zu können hat mir sehr gut gefallen, daher habe ich für diesen Zweck ebenfalls ein kleines PHP Skript erstellt, welches einfach im „web“-Ordner des NAS platziert werden kann.

Mit Hilfe dieses Skript reicht nun ein Aufruf von http://nas/shutdown_on_not_used.php um das Stopfile zu setzen und http://nas/shutdown_on_not_used.php?shutdown um selbiges wieder zu entfernen.

Nach erfolgreicher Ausführung leitet das Skript in diesem Falle auf http://nas/ weiter. Sollte hier eine andere Adresse (z.B. die DSM Oberfläche oder Maraschino) gewünscht sein, kann das „/“ einfach durch die gewünschte Adresse ersetzt werden.

Ein Gedanke zu „Follow up zu „Synology NAS bei Nichtgebrauch herunterfahren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *